Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Bochum   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Selbsthilfegruppen stellen sich vor


Suchtselbsthilfe "Neue Wege gehen"
Projekt des Guttempler Landesverbandes NRW

In dem Projekt "Neue Wege gehen" des Guttempler Landerverbandes NRW geht es um die Bekanntgabe bestehender Projekte wie z. B. "sober guides (Begleiter in de Nüchternheit)" oder "back me up (Angehörigenhilfe)" als auch Zugänge für nicht so gut erreichbare Personen zu den Angeboten der Sucht-Selbsthilfe zu schaffen.

Ambulante Suchthilfe – wichtig und unverzichtbar! – Auch in Zeiten von Corona!

Über diese Serie:

Die Corona-Krise führt uns Eltern und Angehörigen – jetzt, wo nicht mehr alles so reibungslos funktioniert (hat) – klar vor Augen, wie wichtig die ambulante Suchthilfe ist und was dort täglich geleistet wird.

Ein guter Grund für uns bei der ARWED, einmal einen genaueren Blick auf die ambulant Suchthilfe im Rahmen dieser Podcast-Serie zu werfen, die von den Kölner Journalistinnen der kabine1.com im Auftrag der ARWED gemeinsam mit Mitgliedern produziert wurde.

In dieser ersten Folge der Podcast-Serie, schildert Olaf Schmitz, Geschäftsführer der Krisenhilfe Bochum e.V. ganz aktuell, welche Schwierigkeiten vor Ort zu bewältigen sind und welche Lösungen gefunden wurden. Weiterhin erzählt eine Mutter aus einem der Elternkreise der ARWED e.V. am eigenen Beispiel, in welche Nöte und Sorgen Eltern geraten, wenn notwendige Hilfe und Unterstützung für ihre Sorgenkinder auf einmal fehlen.


Die Selbsthilfegruppe Adult Children of Alcoholics and Dysfunctional Families (ACA, Erwachsene Kinder von Alkoholikern und dysfunktionalen Familien) stellt sich vor


Angehörige von Alkoholikern brauchen Hilfe – Al-Anon stellt sich vor

 Al-Anon Bochum (59KB)

Die Selbsthilfegruppe Lip- und Lymphödem Bochum stellt sich vor


Paddeln gegen Brustkrebs - Pink Patrol stellt sich vor


Das Bochumer Bündnis gegen Depression stellt sich vor


Die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe-Atemstillstand Bochum und Umgebung e.V. stellt sich vor


 



 
top